Ausstellungen


Fette Sans

The Cabinet

 

Eröffnung: 4. September 2021

Laufzeit: 5. September - 24. Oktober 2021

 

Öffnungszeiten: Samstags, 15 – 19 Uhr und auf Anfrage

Beichte ablegen: Sonntags, nach vorheriger Anmeldung unter agirlica@gmail.com

 

Fette Sans eröffnet mit ihrer Einzelausstellung The Cabinet das Programm des 2021 neu gegründeten Projektraums Neun Kelche in Berlin-Weißensee. Die Künstlerin baut in ihren Installationen Räume, die zur Bühne für performative Aktivierungen werden. Ein zentrales Thema spielen dabei pharmazeutische Erzeugnisse und ihre Geschichte vom Heilwissen vergangener Epochen bis hin zur heutigen androzentrischen Pharmawirtschaft.

 

The Cabinet ist in drei Räume gegliedert: Laboratorium, Boudoir, Beichtstuhl. Die menschenleeren Räume lassen eine vorherige Nutzung erahnen. Tabletten und drogenähnliche Substanzen werden zu den Protagonist:innen des Kabinetts. Im Vorfeld der Ausstellung drehte die Künstlerin die Videoarbeit AGIRLICA in der Installation in Berlin-Weißensee, wo sie lebt und arbeitet. Sie bezieht sich in ihrer ortsspezifischen Arbeit auf den expressionistischen Stummfilm Das Cabinet des Dr. Caligari, der ebenfalls in einem kleinen Studio in Berlin-Weißensee gedreht wurde. Fette Sans Neuinterpretation wird zur Finissage am 24. Oktober in der Brotfabrik am Caligariplatz gezeigt. Während der Laufzeit der Ausstellung kann in der Installation Beichte abgelegt werden.

 

Begleitprogramm

2. Oktober 2021, 18 Uhr

Kabinett Gespräch mit Fette Sans

In der Ausstellung

 

24. Oktober 2021, 15.30 Uhr

Finissage mit Screening von AGIRLICA

Im Kino der Brotfabrik, Caligariplatz 1, 13086 Berlin

 

Neun Kelche

Pasedagplatz 3-4

(Zugang über “An der Industriebahn”)

13088 Berlin

 

Fotos: Dorothea Dittrich